YingYang
Qigong Kurs -
Der Weg zu innerer Kraft und Gelassenheit

Qi = Lebensenergie + Shen (Geist) + Jing (Feinstoffliches) und Gong = das Üben dieser 3 Aspekte
In China wird Qigong seit Tausenden von Jahren praktiziert und ist ein wesentlicher Bestandteil im ganzheitlichen Ansatz der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Eine meditative Bewegungskunst die Atmung, Geist und Körper reguliert.

Qigong dient der Prävention und Gesundheitspflege durch den Ausgleich von Yin und Yang.

Qigong schenkt Ruhe und Gelassenheit, reduziert das persönliche Stressempfinden, weckt ein positives Lebensgefühl, baut Unzufriedenheit ab und bringt Körper, Geist und Seele wieder in Balance.

Regelmäßiges Üben wirkt sich nachweislich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Deshalb ist es auch für Patient:innen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Atemwegserkrankungen bestens geeignet.

Darüber hinaus hilft Qigong mit seinen sanften und gezielten Atem- und Energie übungen Verspannungen zu lösen. Es verbessert ebenfalls die Körperhaltung, Konzentration, Körperwahrnehmung, Gleichgewicht und Beweglichkeit.

Köln - Lindenthal | Braunsfeld | Zollstock | Widdersdorf